! SchloR sucht neue Leute ! SchloR is looking for new people !

English Version below ! SchloR sucht neue Leute ! >Wir von SchloR haben zum Ziel, in Wien langfristig abgesicherte und leistbare Räume für selbstverwaltetes und gemeinschaftliches Arbeiten und Wohnen zu schaffen. Seit mehr als drei Jahren arbeiten wir daran, ein selbstverwaltetes Kultur- und Wohnzentrum in Wien-Simmering auf die Beine zu stellen, das einmal Wohnraum für […]

Umverteilen mit SchloR

Wir melden uns aus der Sommerpause zurück – gleich mit einer frohen Botschaft im Gepäck! In den letzten Wochen haben wir so gut es ging pausiert. Wir haben uns nach dem Trubel der letzten Monate und dem Kauf des Objekts in Simmering ein bisschen Zeit zum runter- und ankommen gegeben – dafür eignet sich der […]

Ö1: Reparatur der Zukunft – Zu einer Architektur des Sorgetrage

Noch bis nächsten Samstag nachzuhören: Reparatur der Zukunft – Zu einer Architektur des Sorgetragens. Die Wiener Ausstellung “Critical Care” im Architekturzentrum Wien (AZW) erzählt von überraschenden Projekten im urbanen Raum, bei denen Profite mit der Miete nicht im Zentrum stehen. Wie etwa bei der IG Nordbahnhalle der Fall. Das Schlusswort in der Sendung hat übrigens […]

Sommerpause

In den letzten Monaten hat sich bei uns viel getan und es war auch viel zu tun. Das hat sich auch ausgezahlt, denn Anfang Juli haben wir unser Traumgrundstück in Simmering gekauft.🎉 With a Little Help from Our Friends.🤸‍♂️ Daher haben wir uns auch eine Auszeit verdient: SchloR macht Sommerpause!🍹🍉🌴 Ab September sind wir wieder […]

Hausprojekt Willy*Fred. Im Film »Der Stoff, aus dem Träume sind«

Neu im Kino: Der Stoff, aus dem die Träume sind

Lotte Schreiber, Michael Rieper | AUT 2019 | 75’ | OmeU Anhand von sechs selbstorganisierten und selbstverwalteten Wohnbaus in Österreich nähert sich der Dokumentarfilm an die unterschiedlichen Themen kooperativer Wohnprozesse von 1975 bis heute an. Mit dabei im Film auch die Gründer*innen von habiTAT – dem österreischischen Mietshäusersyndikat, dessen Teil auch wir sind – und […]

5. Juli 2019: Ein Traum wird war: SchloR kauft ein Grundstück frei

Wir haben eine Immobilie freigekauft!

Am 1. Juli vor 3 Jahren haben wir uns zum ersten Mal das Objekt unseres Begehrens in der Rappachgasse angeschaut – 3 Jahre und 4 Tage später haben wir den Kaufvertrag unterschrieben! 🥳 Ja! Wir haben heute gekauft! Schon vor der ersten Besichtigung war klar: es ist das Objekt, das unsere <3 höher schlagen lässt. […]

»Schöner Leben« in Hamburg

Schlor-Update Mai 2019

Direktkreditkampagnen-Update Anfang Mai 2019 Liebe Unterstützer*innen, Es ist kaum zu glauben, aber Dank Eurer Hilfe haben wir mit dem heutigen Tag den wichtigsten Meilenstein seit unserer Gründung vor über vier Jahren geschafft!! Wir freuen uns 💘mega-uuuur-viel💘Euch bekanntgeben zu dürfen, dass wir dank einem phänomenalen Endspurt die 1. Finanzierungsschwelle geknackt haben und bereits genügend Geld am […]

»Schöner leben«: Die ganze Stadt für mich

Update Rappachgasse April 2019

Update zur Direktkreditkampagne: Wie Euch wahrscheinlich aufgefallen ist, haben wir seit Ende des letzten Jahres die Deadline für die Direktkreditkampagne immer wieder verschoben und das hat etwas für Unklarheit gesorgt, was da bei uns los ist. Mit Stichtag 14.04.2019 sind diese Woche genau 65.000 Euro von Euch an Direktkrediten dazu gekommen!! ➡️Wahnsinn!! Unsere stärkste Woche […]

SchloR jetzt durch Direktkredit unterstützen!

SUPPORT SchloR NOW!

Liebe Freund*innen von SchloR, Euch ist vielleicht aufgefallen, dass wir seit Ende Jänner das Ziel unserer Kampagne, die 1,5 Millionen zu erreichen, bereits von Februar auf März verschoben haben und auch mit Ende März noch nicht absehbar ist, dass wir die Finanzierungsschwelle überschreiten werden. Wir hatten zwischendurch mal sehr starke Wochen mit über 60.000 Euro, […]

Open House am 12. Jänner 2019

Review: Open House @Rappachgasse Jänner 2019

Am Samstag, den 12.01.2019 hatten wir unser erstes Open House am Ort unseres Begehrens. Kurz & knapp: es war überwältigend. Es gab viele spannende Rundgänge gemeinsam mit unserer Architektin Gabu Heindl . Und viele tolle und vor allem motivierende Gespräche, die wohl auch zu dem einen oder anderen neuen Direktkredit geführt haben. Yeah! 🥳