Open SchloR

Datum: 19.01.2020, 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Rappachgasse 26, 1110 Wien


➡️Ab 14h Führungen zu jeder vollen Stunde

Wie funktioniert das habiTat bzw. #MietshäuserSyndikat?
Wer oder was ist #SchloR?
Was passiert in der Rappachgasse?

Am Sonntag, 19. Jänner, gibt es ein #OpenSchloR am Gelände unseres geplanten Werkstätten-, Wohn- und Kulturzentrums in der Rappachgasse in Wien Simmering. Neben Führung über das Areal in der Rappachgasse ist auch für Getränke und Snacks gesorgt.

Das Projekt „Schöner leben“ will frei nach dem Motto „Leben und Arbeiten unter einem Dach“ auf dem rund 3.000m2 großen Zirkusareal in der Rappachgasse Handwerk und Kultur nach Simmering bringen. Nach dem Ankauf soll das Objekt zu einem gemeinwohlorientierten Werkstätten- und Kulturzentrum mit rund 1.400m2 Nutzfläche umgebaut werden. So werden dort in klimafreundlicher wie auch ökologischer Bauweise u.a. Gastroküche, Seminarbereich, Ateliers, Proberäume und Werkstätten zur niederschwelligen Nutzung auch für die Nachbarschaft entstehen. Umgesetzt wird das Projekt in Kooperation mit der Architektin Gabu Heindl.

Gekauft wurde das Grundstück im Sommer. Nun fehlen noch rund 300.000.- an Direktkrediten, um ausfinanziert zu sein. Bei den Rundgängen wird es Gelegenheit geben, sich über den aktuellen Stand des Projekts zu informieren.

Nähere Informationen: https://schlor.org

Was? Open Schlor
Wo? Rappachgasse 26, 1110 Wien
Wann? Sonntag, 19. Jänner, ab 14h
Programm? Führungen zu jeder vollen Stunde

#Mietshäusersyndikat #habitat #SchloR #Simmering #Rappachgasse #OpenSchlor

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *